Braucht man Google+?

Man kann diese Frage sehr einfach beantworten:

“Es kommt darauf an!”

Google hat den Dienst vor einer knappen Woche gestartet und die Early-Adopter-Szene ist sehr angetan. Das muss nichts heissen und hat auch keinerlei Einfluss auf einen breiten Erfolg in der “normalen” Welt und der Wirtschaft.

Aber es hat noch nie geschadet, wenn man neue Tools beobachtet.
Mein perönlicher Eindruck ist recht positiv. Und man wird in den nächsten Wochen sehen, ob das Konzept von Google+ aufgeht.

In diesem Sinne wünscht white whale einen entspannten Sommer und gute Erholung in den Ferien.

Nachtrag: Es steckt ein wenig Ironie in diesem Beitrag. Nicht viel, aber für manch einen wohl schon zu viel.